Unsere Gemeinderäte: Christoph Grosjean-Sommer und Andrea Walther

Aktuell

Stempelsteuer-Bschiss

Die bürgerliche Mehrheit in Parlament und Bundesrat will die Stempelsteuer nach und nach abschaffen und damit den Grosskonzernen Milliarden zuschanzen. Die Zeche zahlen sollen erneut die Arbeitnehmenden und die KMU.
  • Grosskonzerne profitieren, wir alle zahlen.
  • Jährlich kostet der Bschiss uns mindestens 250 Millionen Franken, geplant sind neue Privilegien im Umfang von insgesamt 2,2 Milliarden Franken für Konzerne.
  • Projekte für die Bevölkerung in den Bereichen Klimaschutz, Gesundheit oder Gleichstellung werden abgewürgt.


Mitgliederversammlung

Donnerstag 1.7.21 um 20:00
im Gemeinschaftsraum der Siedlung Halen

Wir freuen uns sehr, die erste PHYSISCHE MV seit 1.5 Jahren anzukündigen! Wir wollen mit euch über Möglichkeiten, Varianten und Chancen einer Gemeindeinitiative "Gemeindegeschäfte an die Urne" diskutieren und einen entsprechenden Beschluss fassen. Bitte Datum reservieren.

So hat Kirchlindach abgestimmt

13.6.2021
Stimmbeteiligung Gemeinde Kirchlindach 71.3%
Kanton Bern 62.3%, Schweiz 59.7%

  • Trinkwasserinitiative: 50.1 % JA
  • Pestizidinitiative: 50% NEIN
  • Covid-19-Gesetz: 71.1% JA
  • CO2-Gesetz: 59.6% JA
  • Anti-Terror-Gesetz: 57.7% JA


Statthalteramt

Sonntag. 29.8.2021:

Die Region Bern hat neu eine Regierungsstatthalterin
Ladina Kirchen (SP) hat sich im Verwaltungskreis Bern-Mittelland in der Stichwahl gegen die FDP-Kandidatin durchgesetzt.

An ihrem digitalen Parteitag hat die SP Bern-Mittelland Ladina Kirchen einstimmig als Kandidatin für die Regierungsstatthalter*innen-Wahlen nominiert und die Wahlkampagne lanciert. Mit ihrer ausgewiesenen juristischen und politischen Erfahrung und ihrer gewinnenden Persönlichkeit bringt die Anwältin aus Bern ideale Voraussetzungen für das Amt als Regierungsstatthalterin mit.

Update 13.6.2021:

Es kommt zu einem zweiten Wahlgang Ladina Kirchen (SP) hat den ersten Wahlgang vor Tatjana Rothenbühler (FDP) gewonnen. Claude Grosjean (GLP) hat seinen Rückzug bereits bekannt gegeben.



SPplus Kirchlindach

Die SP Kirchlindach hat sich weiterentwickelt: Aus der SP Kirchlindach ist anlässlich der HV 2020 die SPplus Kirchlindach geworden: Die Plus-Mitgliedschaft soll weiteren Menschen in unserer Gemeinde ermöglichen, bei uns mitzumachen, ohne gleich der "grossen" SP Bern/Schweiz beitreten zu müssen. Unsere soziale, weltoffene und engagierte Gemeindepolitik soll damit für noch mehr Leute attraktiv werden.

Kennst du jemanden, der/die an einer SPplus Mitgliedschaft interessiert ist?

 

Hier findest du die entsprechende Beitrittserklärung sowie die Statuten der SPplus. Die Mitglieder des Vorstandes stehen gerne für Auskünfte und ein Motivationsgespräch zur Verfügung.



Download
Lindacher Nachrichten vom Februar 2021
Seite 3: "Aus dem Gemeinderat", "Das politische Klima in Kirchlindach ist vergiftet"
Seiten 14-16: Vereine und Parteien, "Es geht auch anders!"
Seiten 21-23: Kirche, Kultur und Jugend sowie Leserbriefe "Das miserable politische Klima
in unserer Gemeinde"
lindacher-nachrichten_februar2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.0 MB
Download
Lindacher Nachrichten vom April 2021
Seite 3: "Aus dem Gemeinderat: Gemeinderat Kirchlindach setzt Zeichen für Neuanfang"
Seite 4: "Urnenabstimmung vom 7. März 2021"
Seite 20: "Wie weiter nach der Urnenabstimmung vom 7. März 2021?"
lindacher-nachrichten_april2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 MB


Hauptversammlung der SP Kirchlindach

Die Hauptversammlung der SP Kirchlindach hätte am 22.1.2021 stattfinden sollen. Aus Corona-Gründen kann eine physische Versammlung leider erneut nicht stattfinden. Die physische HV vom 22.1.2021 ist deshalb abgesagt!

Um dennoch mit aktualisierten Statuten, einem gültigen Budget, und einem schlagfähigen Vorstand ins neue Jahr starten zu können, werden dir mit dieser Email die wichtigsten Geschäfte auf dem Korrespondenzweg zugestellt.